schließen
Wir sind für Sie da!

In lebensbedrohlichen
Notfällen: 112

Notaufnahme
Klinik St. Josef Buchloe
+49 (0)8241 504-0
Notfaufnahme
Klinik Füssen
+49 (0)8362 500-555
Notfallzentrum
Klinikum Kaufbeuren
+49 (0)8341 42-3001
Notfall
A A A
» Kinderärztliche Versorgung
Klinik St. Josef Buchloe
Klinikum Kaufbeuren Klinik Buchloe

Kinderärztliche Versorgung an der Klinik St. Josef Buchloe

Die Gesundheit unserer jungen Patienten liegt uns in den Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren besonders am Herzen. In Kooperation mit dem Klinikum Kaufbeuren bieten wir daher eine kinderärztliche Versorgung an unserer Klinik St. Josef Buchloe – als wohnortnahe und bedarfsgerechte medizinische Anlaufstelle für die stationäre Basis-Versorgung von Kindern und Jugendlichen. Wir sehen uns als Ergänzung zum Angebot der niedergelassenen Kinderärztinnen und Kinderärzte und stellen das Wohl der Kinder und Jugendlichen in den Mittelpunkt.

  • stationäre Basis-Versorgung für Kinder ab 8 Jahren
  • kinderärztliche Visite auf der internistischen Station
  • durch enge Zusammenarbeit mit der Kardiologie besonders umfassende Abklärung von Herz-Kreislauf-Symptomen möglich
  • Mitbesetzung der Notaufnahme durch einen Kinderarzt
    für dringende Notfälle bei Kindern und Jugendlichen (0-18 Jahre)
    Mo, Di, Do und Fr von 8.30 - 13.30 Uhr sowie Mi von 12.00 - 18.00 Uhr 

In der Klinik St. Josef Buchloe können wir folgende Krankheitsbilder behandeln:

  • Atemwegserkrankungen wie z.B. Lungenentzündung, Bronchitis, akutes Asthma
  • Durchfallerkrankungen, bei denen eine mögliche Austrocknung mit Infusionen behandelt werden muss
  • Abklärung akuter und chronischer Bauchschmerzen
  • Harnwegsinfektionen
  • Überwachung nach Gehirnerschütterung, Bauchprellung oder Verkehrsunfall
  • Untersuchung des Herz-Kreislaufsystems und Überwachung nach Kreislaufkollaps (Synkope) in enger Zusammenarbeit mit der Kardiologie im Hause
  • Neurologische Erkrankungen wie z.B. Anfallsleiden in enger Kooperation mit der Kinderneurologie des Klinikums Kaufbeuren
  • Ultraschall
  • EKG und Langzeit-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Röntgen, CT

Die Behandlung erfolgt in enger Kooperation mit der Pädiatrie und weiteren Fachabteilungen (Radiologie, Chirurgie, Gastroenterologie) im Klinikum Kaufbeuren.

In der Notaufnahme versorgt ein Kinderarzt Mo, Di, Do und Fr von 8.30 – 13.30 Uhr sowie Mi von 12.00 - 18.00 Uhr Patienten von 0-18 Jahre die z.B. folgende Krankheitsbilder zeigen:

  • hoch fieberhafte Erkrankungen und Infektionen (z. B. Lungenentzündung, Infektionen des Magen-Darm-Traktes, Mittelohrentzündung, Blasen-/Nierenbeckenentzündung)
  • schmerzhafte Erkrankungen
  • allergische Reaktionen
  • Fieberkrämpfe und epileptische Krampfanfälle
  • Kreislaufkollaps (Synkope)

Eine professionelle Erstversorgung bieten wir auch bei

  • Blutungen, Platzwunden, Schnittverletzungen, Verbrühungen und Verbrennungen
  • verschlucktem Fremdkörper
  • Vergiftungen
  • Stromschlag

Gelegentlich sind wegen der Schwere der Krankheitsbilder oder zur weiterführenden Diagnostik Verlegungen ins Klinikum Kaufbeuren (pädiatrische Allgemein- und Intensivstation) notwendig.

Kinderärztliche Versorgung an der Klinik St. Josef Buchloe


Klinik St. Josef Buchloe
Station E (mit pädiatrischen Betten)
Telefon: +49 (0)8241 504-693

Diensthabender Kinderarzt
Telefon: +49 (0)8241 504-500
Mo-Fr 8.30 Uhr - 13.30 Uhr


Klinikum Kaufbeuren
Telefon: +49 (0)8341 42-4738
(außerhalb der o.g. Dienstzeiten)


Ärztliche Leitung
PD Dr. Markus Rauchenzauner, MSc
Kinder- und Jugendmediziner / Neonatologe
Chefarzt der Pädiatrie am Klinikum Kaufbeuren
Dr.-Gutermann-Str. 2
87600 Kaufbeuren
Telefon: +49 (0)8341 42-2206
E-Mail: kinderklinik-kf@kliniken-oal-kf.de

ärzteteam
  1. PD Dr. med. univ. Markus Rauchenzauner, MSc
    PD Dr. med. univ. Markus Rauchenzauner, MSc
    Chefarzt, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Facharzt für Allgemeinmedizin, Schwerpunkt Neuropädiatrie
  2. Dr. med. Sascha Chmiel
    Dr. med. Sascha Chmiel
    Chefarzt, Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin, zertifizierter Interventionskardiologe