schließen
Wir sind für Sie da!

In lebensbedrohlichen
Notfällen: 112

Notaufnahme
Klinik St. Josef Buchloe
+49 (0)8241 504-0
Notaufnahme
Klinik Füssen
+49 (0)8362 500-555
Notfallzentrum
Klinikum Kaufbeuren
+49 (0)8341 42-3001
Notfall
A A A
» Hämatologie & Onkologie
Klinikum Kaufbeuren

Hämatologie & Onkologie

Wir stellen uns vor

Die Abteilung für Hämatologie & Onkologie wird geleitet durch den Oberarzt Dr. med. Jurij-Alexander Pitako.

Es existiert die Weiterbildungsbefugnis Hämatologie / Onkologie für ein Jahr.

 

Chemotherapie – Eine der drei Behandlungssäulen in der Krebstherapie

Neben Operation und Bestrahlung ist die Chemotherapie eine der drei grundsätzlichen Behandlungssäulen in der modernen Krebstherapie. Die Chemotherapie ist eine medikamentöse Behandlung mit sog. Zytostatika, mit deren Hilfe die Krebszellen zum Absterben gebracht oder am Wachstum gehindert werden sollen.

Man unterscheidet zwischen der sog. adjuvanten Chemotherapie im Anschluss an eine erfolgreich durchgeführte Operation, die das Risiko einer Metastasierung reduzieren soll, einer sog. neoadjuvanten Chemotherapie, die vor der Operation verabreicht wird, um schnelles Wachstum einzudämmen oder den Tumor z. B. auf eine operable Größe zu schrumpfen und schließlich einer palliativen Chemotherapie, wenn die Erkrankung schon fortgeschritten ist und es um die Linderung von Symptomen geht.

Durch die Tätigkeit von Herrn Dr. Pitako sowohl in der Praxis als auch im Klinikum Kaufbeuren-Ostallgäu ist die kontinuierliche Betreuung der Patienten sowohl ambulant als auch stationär gegeben.

 

Leistungsspektrum:

  • Ambulante und stationäre Diagnostik hämatologischer und onkologischer Erkrankungen
  • Ambulante und stationäre Therapie aller hämatologischen und onkologischen Erkrankungen, außer akuter Leukämien und Hochdosis-chemotherapie

Praxis für Hämatologie & Onkologie am Standort:
Klinikum Kaufbeuren


Dr.-Gutermann-Straße 2
87600 Kaufbeuren


Sekretariat
Frau Jennifer Schäffer, Frau Christine Peter, Frau Andrea Kühl
Tel.: +49 (0)8341 42-7010