schließen
Wir sind für Sie da!

In lebensbedrohlichen
Notfällen: 112

Notaufnahme
Klinik St. Josef Buchloe
+49 (0)8241 504-0
Notfaufnahme
Klinik Füssen
+49 (0)8362 500-555
Notfallzentrum
Klinikum Kaufbeuren
+49 (0)8341 42-3001
Notfall
A A A
15.09.2020

Neuer Kindernotfallkoffer für die Klinik Füssen

Die Kinderkrebshilfe Königswinkel spendet der Klinik Füssen einen neuen Kindernotfallkoffer

Bild: von links: Dr. Philipp Zimmermann, Notfallmediziner; Dr. Rainer Karg, Präsident der Kinderkrebshilfe Königswinkel; Dr. Wiebke von der Emde, Oberärztin, Fachärztin für Innere Medizin und Gastroenterologie
Fotogarf: Benedikt Siegert - Mit freundlicher Genehmigung des Allgäuer Zeitungsverlages

 

Er soll den Ärzten in Notfällen die Arbeit erleichtern und so eine bestmögliche Akut-Versorgung sicherstellen: Die Rede ist von einem neuen Notfallkoffer zur Kinderbehandlung, den das Füssener Krankenhaus jetzt für seinen Schockraum gespendet bekommen hat. Stifter ist die Kinderkrebshilfe Königswinkel um ihren Präsidenten Dr. Rainer Karg. „Wir wollen damit sicherstellen, dass heimatnah in Notfällen eine bestmögliche Erstversorgung möglich ist“, sagt Karg. Für Notfallmediziner Dr. Philipp Zimmermann liegen die Vorteile des Notfallkoffers auf der Hand: Mittels eines Farbschemas ermögliche dieser die stressfreie und richtig dosierte Auswahl der Medikamentierung je nach Alter und Körpergröße des Kindes. Auch die Intubation werde durch den Notfallkoffer sehr erleichtert. Deswegen sei er Karg für die Unterstützung auch sehr dankbar.

Füssener Zeitung vom 15.09.2020