schließen
Wir sind für Sie da!

In lebensbedrohlichen
Notfällen: 112

Notaufnahme
Klinik St. Josef Buchloe
+49 (0)8241 504-0
Notfaufnahme
Klinik Füssen
+49 (0)8362 500-555
Notfallzentrum
Klinikum Kaufbeuren
+49 (0)8341 42-3001
Notfall
A A A
27.04.2019

Abiturientinnen spenden an Kinderklinik

„Andere gehen essen, wir wollten spenden“, so Magdalena Mies, Abiturientin des vergangenen Jahres am Marien-Gymnasium.

Jährlich sammeln Kaufbeurer Abiturienten für die Finanzierung ihres Abi-Balls. Manchmal bleibt dann nach Abzug aller Kosten sogar noch was übrig. So auch im vergangenen Jahr beim Abi-Ball des Marien-Gymnasiums. Die für die Organisation verantwortlichen ehemaligen Schülerinnen Magdalena Mies, Elena Hobbacher und Annika Quantz konnten bei der Schluss-Abrechnung einen Überschuss von 100 Euro verbuchen. Da die Mutter von Magdalena Mies als stellvertretende Stationsleitung in der Kinderklinik Kaufbeuren arbeitet, lag es für die drei ehemaligen Schülerinnen nahe, das Geld der Kinderklinik zu spenden. Chefarzt Dr. med. Markus Rauchenzauner freute sich über die Summe, die man für die weitere Ausstattung des bald in Betrieb gehenden Kinder-Therapieraumes verwenden wolle.

Auf dem Foto sehen Sie von links:

Stationsleitung Gudrun Meirich, Abiturientin Magdalena Mies, Chefarzt PD Dr. med. Markus Rauchenzauner, Abiturientin Elena Hobbacher, Abiturientin Annika Quantz und stv. Stationsleitung Elisabeth Mies.